Massagen in der Schwangerschaft und zur Geburtsvorbereitung sind eine äußerst angenehme Möglichkeit, den Körper und die Psyche auf die bevorstehende Geburt einzustimmen und eventuelle Blockaden zu lösen.

Ich massiere nach der Methode von Dr. Gowri Motha.

Zusätzlich mache ich gerade eine Ausbildung in effektiven manuellen Hilfen bei Sabine Friese-Berg, dadurch ist es möglich mit sanften Berührungen körperliche und psychische Probleme in der Schwangerschaft zu verbessern.

Außerdem ist es möglich Kind und Mutter zu entspannen und damit eine gesunde und glückliche Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett zu fördern.

f t g